Case Study Constantia Flexibles

Corporate Song Theme Min

Constantia Flexibles ist einer der führenden Hersteller von flexiblen Verpackungen weltweit. Sie beliefern zahlreiche multinationale Konzerne sowie lokale Marktführer in der Nahrungsmittel-, Tiernahrungs-, Pharma- und Getränkeindustrie. In den letzten Jahren hat sich die Gruppe von einem regional geprägten Anbieter in Europa zu einem Global Player entwickelt. Die Basis für den großen Erfolg bilden die Mitarbeiter, die mit Leidenschaft neue, innovative und flexible Verpackungen entwickeln. Daraus resultieren auch die Claims „On The Move“ und „People, Passion, Packaging“. gosh!audio wurde als Audio Marketing Agentur engagiert, um diese Leidenschaft hörbar zu machen, anhand eines motivierenden Corporate Songs und einem einprägsamen Audio Logo – dem Pendant zum grafischen Logo. Dem Hörer soll sofort klar werden: “Hier bin ich richtig. Hier wird mit Leidenschaft gearbeitet.“ Nach intensiven Recherchen sowie einer Analyse der Zielgruppen und Mitbewerber wurden bei einem Workshop vor Ort die Unternehmensphilosophie und Kernwerte der Marke definiert.

Zielgruppe

Zielgruppe 1
Zielgruppe 2
Zielgruppe 3
Zielgruppe 4

Philosophie & Werte

Philosophie 1
Philosophie 2
Philosophie 3
Philosophie 4

Doch auch das Corporate Design sowie Corporate Communications und Behaviour fließen in die Klangfindung mit ein. Im modern anmutenden Makrenbild steht die Farbe Rot im Vordergrund.Die Sprache in den eingesetzten Kommunikationsmitteln ist direkt, modern und positiv formuliert. Sätze werden kurz und simpel gehalten. Das sollte im Corporate Sound entsprechend übernommen werden. Besonders kann dies musikalisch Ausdruck finden, durch die Integration von positiven Stimmungsbildern (Melodie) und einer „aufmunternden“ Instrumentierung, um die Marke stärker zu emotionalisieren.

Corporate Design

Corporate Design

Eine maßgeschneiderte Unternehmensmusik bzw. eine Corporate Music mit einem individuellen Audio Logo schafft einen einheitlichen auditiven Auftritt und macht so Ihr Unternehmen nicht nur unterscheidbar, sondern einzigartig. Akustische Elemente ermöglichen das Wahrnehmen von Marken auch jenseits der Aufmerksamkeit und des Gesichtsfeldes. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Emotionen mit Klang und Musik besser ausgedrückt und verankert werden können als durch sämtliche andere Kommunikationsmaßnahmen. Was der Kunde hört, entscheidet darüber, was er über das Unternehmen fühlt und denkt. Zudem spricht Musik eine Sprache, die alle verstehen. Musik kennt keine Grenzen. Daher Markenwerte durch Klang und Musik unverfälscht vermittelt werden.

Emotionen Min

Um die emotionale Wirkung der Musik noch zu steigern wurde beschlossen, die Corporate Music in Form eines Corporate Songs umzusetzen. Hauptunterschied ist, dass bei einem Corporate Song ein ganzes Lied, mit einem klassisch arrangierten Aufbau, produziert und vokal interpretiert wird. Dieser gesungene, radiotaugliche Song ist durch Aufbau, die Emotionalität einer Gesangstimme und durch Integration von textlichen Inhalten aussagekräftiger als eine reine Corporate Music, die ausschließlich instrumental ohne Gesang produziert wird. Zusätzlich bietet ein Corporate Song mehr Anwendungsmöglichkeiten.

Testimonial

Um sich am Markt durchzusetzen und Verwechslungen zu vermeiden, bedarf es einer klaren Positionierung. Eine Komposition im angesagten, zeitgemäßen Elektro-Swing Stil war die ideale Basis, die Firmenwerte des global agierenden Konzerns zu repräsentieren.

Musikalische Positionierung Min

Hauptbestandteil der neu geschaffenen Musik ist eine prägnante Klarinetten-Melodie. Basierend auf dieser Melodie wurde das Audio Logo entwickelt und an die Animation des grafischen Logos angepasst, um künftig in Sekundenschnelle für Wiedererkennung zu sorgen, z.B. bei Videos, Telefonansagen, am Beginn von Präsentationen, als Signalton bei Veranstaltungen im Sinne eines „Gongs“ etc.

Audiologo

Als Gesangsstimme und Testimonial für den Corporate Song wurde die Londoner Soul Sängerin Betty Semper gebucht, die international unter anderem als Background Sängerin von Gloria Gaynor, Chris DeBurgh und Eric Clapton Erfolge feierte.

Das Ergebnis kann sich hören lassen und zwar sukzessive auf allen Kommunikationsebenen des internationalen Unternehmens. Vom Imagevideo, über Telefonansagen bis hin zu den personalisierten Mobilboxen mit der innovativen Out-of-Office App Mobilboxmanager.

Touchpoints